Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/eigenbier

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erschreckende Erkenntnis!

Gar nicht mal so blöd die Frau Carrell (Name geraten). Der Silbereisen ist ja auch ein Florian.

Silbereisen hat wohl im "Adventsfest der Volksmusik" (ARD, Samstag, 2.12. finanziert von Ihren Gebühren) so ne Art Belebungsversuch von Carrells Show "Am laufenden Band" getätigt. Das hat Harald Schmidt so nebenbei übrigens auch schon gemacht, da war der wahre Rudi aber noch nicht tot. Schmidt ist übrigens auch kein Rudi... sondern? Genau.

6.12.06 16:44


Weihnachtsgeschenkeinkaufshinweis Nr. 1

Noch kein Geschenk für Freund, Freundin, kleinen Bruder und/oder Schwester? Für Cousin, Cousine, Patenkind?

Na-- wie wär's denn mit dem "offiziellen Kalender" des jeweiligen Lieblingstoten? Die enthalten nämlich die allerneuesten Bilder des "Idols"! Gott! Dieses Wort ist "sooo 1990s"!

Ob der Bob-Marley-Kalender abwechselnd die beiden Lieblingsmotive und keine anderen enthält, hab ich nicht überprüft. Könnte aber sein: "das mit der Gitarre" für ungerade und "das mit dem Joint" für gerade Monate... Oh! Gibt natürlich auch sowohl als auch... ja, genau, das wo er mit der Gitarre auf dem Schoß gerade dran zieht. Ohhhhh.

 

(Fotos, Montage, Text und heftiges Erbrechen: F.E.)

11.12.06 11:20


Weihnachtsgeschenkeinkaufshinweis Nr. 2

Zusätzlich zu den mit erschreckender Regelmäßigkeit zur Weihnachtszeit auf den Markt gekotzten Live- und Best-of-Alben (dieses Jahr z.B. Foo Fighters, Beatles, Oasis... sogar die Sugababes haben ne Singles-Collection rausgebracht-- und A-/B-Seiten von wem? den Donots?), gibt es jedes Jahr auch Weihnachtsalben.

 

Diese wunderbare Erfindung ermöglicht es uns dieses Jahr nicht nur mit dem Rat Pack, Enya oder Jeanette Biedermann das zweithöchste Fest der Christenheit zu begehen (Wer Jeanette Biedermann bitte schön unterm Weihnachtsbaum will, lebendig und singend, würde ich .. nee, will ich eigentlich nicht wissen.) Nein! Nicht nur das! Falls irgendein Mensch auf der ganzen Welt noch nicht "Last Christmas" auf irgendeinem Sampler hat, oder aus irgendeinem Grund das außerdem überhaupt noch öfter hören will als es eh schon im Radio läuft kann das auch kaufen-- wird ja JEDES GOTTVERDAMMTE JAHR NEUAUFGELEGT!

Als wäre das alles noch nicht schlimm genug, kann man wenn Weihnachten denn gänzlich zugrunde richten will, kann man sich anhören wie es zu Weihnachten in Sarah Connors Herzen zugeht. Zu blöd, dass der allererste Terminator damals gescheitert ist. Wenn man nicht alles selber macht.

17.12.06 23:59


Christen, Agnostiker und Atheisten aufgepasst!

Aufgepasst und hergehört, Ihr, die euch diese eine Frage seit ewigen Zeiten umtreibt-- Problem gelöst, Antwort gefunden:

Wenn etwas Gottes Existenz klar widerlegt, ...dann wohl jeder Weihnachtsmarkt, geschaffen, um Städte --wenn nicht welt- dann zumindest Deutschlandweit-- mit Kram und Zeug zuzuknallen, mit Glühwein, Punsch und Erbrochenem durchzuspülen.

Fröhliches Chanukka allerseits. 

18.12.06 01:54


Weihnachtsrock mit Freimut Eigenbier

Als ich an diesem Plakat vorbeikam, stutzte ich:

In meinem Kopf formten sich zwei mögliche Szenarios, hier bildlich umgesetzt.

(1.) Bei der Bandgründung:

...oder aber... (2.) nach einer erfolglos verlaufenden Tour:

22.12.06 13:53


Jedes Jahr wieder lustig

24.12.06 23:03


Leider keine Weihnachtsgeschichte...

...dafür n Vierzeiler:

Wäre dieser Winter winterlicher,
schlüge Niederschlag als Schnee hernieder,
dann wär' diese Weihnacht eine weiße.
Doch im Fernsehn, unverändert: Scheiße.

25.12.06 00:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung